X
numero verde

Ene mene muh, ab bist Du

 

Haben Sie jemals die Terre dei Savoia aus der Sicht eines Kindes betrachtet? Wir ja: mit den Augen aller Kinder, die dort schon einmal waren. Wir haben den Wolf beobachtet, er war fast zum Greifen nah. Wir haben die Bogenschützen gesehen, wie sie aufgereiht im Kampf ihren Herrn verteidigten. Wir haben, so weit wie es möglich war, eine Schar Störche verfolgt. Wir sind in der Fabrik der Töne in den „Bauch“ einer Bassgeige gekrochen und haben in der Fabbrica Regia wie ein Glasermeister arbeiten können. Im Fesselballon sind wir über die Langhe geflogen und haben das Versteck der Hexe Micilina aufgespürt. In den Ausgrabungen in Bene Vagienna haben wir uns in Archäologen verwandelt und Reste aus römischer Zeit ausgegraben. Wir waren Studenten der Università del Sorriso in Cherasco.
Wir haben die unglaublichsten Dinge angestellt und vor allem, es hat einen Riesenspaß gemacht!

Königlicher Aufenthalt Land und Leute Königlich tafeln Meisterbetriebe und ihre Produkte
 
Familienferien